Die Biomedizin Dortmund hat sich folgende Aufgaben gestellt: Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke mit dem Ziel, die biologisch-medizinischen Wissenschaften in Dortmund zu fördern. Das geschieht durch ideelle und finanzielle Unterstützung von Forschungsvorhaben und von Veranstaltungen wie Vorträge, Kongresse, Arbeitsgespräche, Symposien und Besichtigungen. Zu den Zielen der Biomedizin Dortmund

Ziele

Aktivitäten der Biomedizin Dortmund

Dortmund beherbergt zwar eine der größten Kliniken Europas, doch die technische Universität Dortmund ist in erster Linie naturwissenschaftlich- technisch ausgerichtet und besitzt weder eine biologische noch eine medizinische Fakultät. Einige der Universitätsfachbereiche aus den Gebieten Mathematik, Physik, Chemie und Chemietechnik beschäftigen sich allerdings in ihrer Forschung mit biomedizinischen Fragestellungen. Zur Geschichte der Biomedizin Dortmund

Geschichte

Ausschreibung der Förderpreise

Die Preise werden für Arbeiten verliehen, die in den letzten drei Jahren vor dem Schlusstermin dieser Ausschreibung aufgrund eines wissenschaftlichen Auswahlverfahrens bereits veröffentlicht wurden, oder zur Veröffentlichung angenommen worden sind. Auch Dissertationen oder Habilitationsschriften sind zugelassen. Zum Ablauf der Preisausschreibung und der Auswahl

Symposie und Vorträge

Zusammenfassung und Bilder

Informationen zu stattgefundenen Veranstaltungen der Biomedizin Dortmund. Kurzberichte und Bilder

Förderpreise

Ausgezeichnet werden wissenschaftlich hervorragende Arbeiten auf dem Gebiet der biomedizinischen Forschung, die in Dortmund oder in Kooperation mit einer Dortmunder Institution entstanden sind. Förderpreise 2021

Mitgliedschaft

Wenn Sie die Aktivitäten der Biomedizin Dortmund unterstützen möchten, haben Sie die Möglichkeit einer Mitgliedschaft oder einer finanziellen Spende. Näheres erfahren Sie hier.

Biomedizin Dortmund

Der 1987 gegründete „Verein zur Förderung der biomedizinischen und klinischen Forschung e.V.“ (im Folgenden kurz Biomedizin Dortmund genannt) ist eine Vereinigung von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen und Klinikern und Klinikerinnen aus Dortmund und Umgebung, die an biomedizinisch-klinischen Fragen interessiert sind. Die meisten der z.Zt. ca. 40 Mitglieder arbeitet an der Universität Dortmund, an den medizinischen Einrichtungen und akademischen Lehrkrankenhäusern sowie an den zahlreichen eigenständigen wissenschaftlichen Instituten des Ruhrgebiets. Außerdem wird die Arbeit der Biomedizin Dortmund durch die Mitgliedschaft von engagierten Privatpersonen, Firmen und der Stadt Dortmund gefördert.

Herzlich willkommen

Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen.
Biomedizin Dortmund 2022

Die Biomedizin Dortmund hat sich folgende Aufgaben gestellt: Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke mit dem Ziel, die biologisch- medizinischen Wissenschaften in Dortmund zu fördern. Das geschieht durch ideelle und finanzielle Unterstützung von Forschungsvorhaben und von Veranstaltungen wie Vorträge, Kongresse, Arbeitsgespräche, Symposien und Besichtigungen. Zu den Zielen der Biomedizin Dortmund

Ziele

Aktivitäten der Biomedizin Dortmund

Dortmund beherbergt zwar eine der größten Kliniken Europas, doch die technische Universität Dortmund ist in erster Linie naturwissenschaftlich-technisch ausgerichtet und besitzt weder eine biologische noch eine medizinische Fakultät. Einige der Universitätsfachbereiche aus den Gebieten Mathematik, Physik, Chemie und Chemietechnik beschäftigen sich allerdings in ihrer Forschung mit biomedizinischen Fragestellungen. Zur Geschichte der Biomedizin Dortmund

Geschichte

Ausschreibung der

Förderpreise

Die Preise werden für Arbeiten verliehen, die in den letzten drei Jahren vor dem Schlusstermin dieser Ausschreibung aufgrund eines wissenschaftlichen Auswahlverfahrens bereits veröffentlicht wurden, oder zur Veröffentlichung angenommen worden sind. Auch Dissertationen oder Habilitationsschriften sind zugelassen. Zum Ablauf der Preisausschreibung und der Auswahl

Symposie und Vorträge

Zusammenfassung und

Bilder

Informationen zu stattgefundenen Veranstaltungen der Biomedizin Dortmund. Kurzberichte und Bilder

Förderpreise

Ausgezeichnet werden wissenschaftlich hervorragende Arbeiten auf dem Gebiet der biomedizinischen Forschung, die in Dortmund oder in Kooperation mit einer Dortmunder Institution entstanden sind. Förderpreise 2021

Mitgliedschaft

Wenn Sie die Aktivitäten der Biomedizin Dortmund unterstützen möchten, haben Sie die Möglichkeit einer Mitgliedschaft oder einer finanziellen Spende. Näheres erfahren Sie hier.

Der 1987 gegründete „Verein zur Förderung der biomedizinischen und klinischen Forschung e.V.“ (im Folgenden kurz Biomedizin Dortmund genannt) ist eine Vereinigung von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen und Klinikern und Klinikerinnen aus Dortmund und Umgebung, die an biomedizinisch- klinischen Fragen interessiert sind. Die meisten der z.Zt. ca. 40 Mitglieder arbeitet an der Universität Dortmund, an den medizinischen Einrichtungen und akademischen Lehrkrankenhäusern sowie an den zahlreichen eigenständigen wissenschaftlichen Instituten des Ruhrgebiets. Außerdem wird die Arbeit der Biomedizin Dortmund durch die Mitgliedschaft von engagierten Privatpersonen, Firmen und der Stadt Dortmund gefördert.

Herzlich willkommen

Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen.